In Kommunikation mit unserer lichtvollen DNA

 

 

Ich lade dich hiermit ein, Dich in einen freudigen Tanz mit deiner dir innewohnenden Schöpferkraft, des dir innwohnenden Lichts, zu begeben. Gemeinsam werden wir an drei Nachmittagen über den multidimensionalen, quantenhaften Teil unserer DNA u.a. mit folgenden Informationsfeldern kommunizieren:

 

Die Ahnen 22. Oktober

 

Akasha Chronik 26. November

 

Höheres Selbst 17. Dezember

 

 

 

Bild von Birgit Münch

 

„Die DNA lauscht auf das menschliche Bewusstsein, um den Zellen sagen zu können, was sie zu tun haben“ (Kryon)

 

In der jetzigen Neuen Energie ist es viel leichter Erfahrungen und Fähigkeiten zu nutzen, welche in uns brach liegen, weil wir uns nicht erinnern und/oder nicht wirklich an diese Möglichkeit glauben.

Ebenso ist es möglich, uns von alten Konditionierungen, Mustern und Programmen, die uns auf unserem Seelenweg nicht weiterbringen, zu verabschieden. Auf energetischer Ebene begeben wir uns in einen Reinigungs-, Transformations- und Lichtprozess.

 

An jedem Tag wird besonders eines dieser „Erfahrungsfelder“ vertieft. Der Nachmittag besteht aus einem Input und Austausch zu den einzelnen Themen, angeleiteter Meditation, eventuell einem Ritual, leichten Körperenergieübungen in Bewegung (draußen) und dem was sich noch zeigen, oder ergeben mag.

 

Wer kann teilnehmen? Die Gruppe ist auch für Menschen offen, die nicht an einem meiner Herz - Seminare  teilgenommen haben; das Gewahrsein im Heiligen Herzraum erleichtert jedoch den Zugang zu den angesprochenen energetischen Feldern. Die drei Nachmittage bilden eine Einheit. Melde dich daher möglichst für alle Termine an. Die Teilnahme am ersten Termin ist Voraussetzung für die weiteren Termine, da das hier eingeführte Verständnis grundlegend ist. Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe von 5-8 Menschen. 

 

Ort: Neckargemünd/Kleingemünd.

Wir beginnen um 15:00 Uhr und enden gegen 19:00 Uhr.

Zwischendurch gemeinsames Kaffeetrinken :)

Energieausgleich: 50 Euro pro Nachmittag